Archiv der Kategorie: HOME

PHOTOS OF PREPARATION PHASE OF THE PROJECT: RURAL INTEGRATED DEVELOPMENT BY EMPOWERING SMALLHOLDER FARMERS (RIDES PROJECT).

The first project at Omi Adio, Ido Local Government of Oyo State, Nigeria

The visit of the President of Interkulturelles Haus eV (Ms. Omoniyi Ogodo-Bach second from left)  to Ido Local Government

The President of Interkulturelles Haus eV (Ms. Omoniyi Ogodo-Bach second from left)with the administration officer at the Ido Local Government.

 

Kick Off Projekt: Rural Integrated Development by Empowering Smallholder Farmers (RIDES Project)

Kick Off Projekt: Rural Integrated Development by Empowering Smallholder Farmers (RIDES Project)

Bis jetzt gibt es keinen Kleinbauer, der sich in einem kosteneffizienten Klima, einem intelligenten Kleinlandwirtschaftsmodell, einem sich selbst tragenden Peer-Netzwerk und profitablen Marktverbindungen in „Omi Adio in Ido Local Government Areas“ des Bundesstaates Oyo engagiert.
Die Kleinbauern werden auf dem Lern- und Demonstrationsbetrieb durch einen dreigleisigen Ansatz zum Erlernen und Anwenden kostengünstiger klimafreundlicher Landwirtschaftsmodelle unterstützt.Mindestens 20 Kleinbauern werden sich bis September 2022 in einem kosteneffizienten Klima, einem intelligenten Kleinlandwirtschaftsmodell, einem sich selbst tragenden Peer-Netzwerk und profitablen Marktverbindungen in „Omi Adio in Ido Local Government Areas“ des Bundesstaates Oyo engagieren.

Die 20 Kleinbauern (Teilnehmer) werden neue und verbesserte klimaintelligente landwirtschaftliche Praktiken anwenden. Zusätzlich, sie werden auf ihren Betrieben auf Hybridsaatgut und -mittel zugreifen und diese verwenden. Am Wichtigsten werden das Einkommen von 20 Kleinbauern
durch die verbesserte Erträge ihrer Betriebe verbessert.

Das Projekt basiert hauptsächlich auf Bewässerung für ein ergänzendes landwirtschaftliches Wassermanagement, wodurch eine nachhaltige und zuverlässige Pflanzenproduktion unter dem vorherrschenden Klimawandel und der Variabilität verbessert wird.